• Natürliche Heuschnupfentherapie

Alle Jahre wieder im Frühjahr und Sommer, also in der Hauptblütezeit, tritt der mühsame Heuschnupfen resp. eine Blütenstauballergie auf. Ausgelöst durch Pollen, kommt es zu einer allergischen Entzündung der Nasenschleimhaut und/oder Bindehaut der Augen.  Für viele Menschen ist dies die Zeit des Niesens, Schniefens, Schnupfens und der tränenden Augen.

Ab Mitte Oktober, in der pollenfreien Zeit, biete ich eine Heuschnupfen-Vorsorge-Therapie an. Durch gezielte Akupunktur am Kopf, begleitet durch eine immunstärkende Grundmischung ätherischer Öle,  können die Heuschnupfen-Symptome vermindert werden. Naturdüfte helfen, das überaktive Immunsystem zu stabilisieren und regeln Entzündungssymptome.

Heuschnupfenallergiker erwartet eine Verbesserung der Lebensqualität, da durch die regelmässige herbstliche Therapie auf einen Grossteil der üblichen Medikamente verzichtet werden kann. Die Therapie Vermeidet so das Auftreten der lästigen und häufig schmerzhaften Symptome des üblichen Heuschnupfens, welche den Frühling vermiesen.

Um den Behandlungserfolg zu vergrössern empfehle ich diese Behandlung monatlich bis Februar zu wiederholen.

Kosten:

Einzelbehandlung: CHF 60.00

4er Abo: CHF 200.00

Terminanfrage

Vitalhaus Lischera
Lischera 43
1792 Cordast
info@vitalhauslischera.ch
079 660 64 48