Klang & Yin Yoga

 

In der heutigen hektischen Zeit, in der wir uns oft in Dysbalance befinden, benötigen wir mehr denn je Regeneration und Zentrierung, um gesund zu bleiben. Bevor sich das Ausmass dieses Ungleich-gewichts auf unser System auswirkt, haben wir die Möglichkeit, mit der Kombination von Klang und Yoga in unser Gleichgewicht und innere Ruhe zurückzufinden.

Durch die wunderschönen Klänge und wohlig schwingenden Vibrationen der tibetischen Klang-schalen, kombiniert mit dem sanften Yin Yoga, finden wir tiefe Körperwahrnehmung und Entspan-nung.

Yin Yoga ist ein ruhiger passiver Yoga-Stil, zu ihm gehören vorwiegend liegende und sitzende Asanas (Körperstellungen), in denen wir den Körper während mehreren Minuten regelrecht in eine Stellung hineinschmelzen lassen. Körperlich wirkt diese Form des Yoga auf die tieferliegenden Gewebe-schichten, also Bänder, Gelenke, Knochen, das Meridiansystem und Faszien-Netzwerk, das den ganzen Körper durchzieht. Eingelagerte Schlacken lösen sich und können abtransportiert werden, Spannungen und Blockaden auf allen Ebenen können sich ebenfalls lösen.  

Mit der Kombination von Klang und Yoga ist eine tiefe Regeneration möglich, stressbedingten gesundheitlichen Belastungen wird vorgebeugt und es ist wohltuend sich einen Moment für sich selbst zu nehmen. Diese Methode ist meditativ und ganzheitlich. Sie umfasst sowohl den Körper als auch den Geist, lässt unseren Atem wieder frei fliessen, nicht nur den Körper, auch der Geist wird elastisch. Ein tiefes Gefühl von Urvertrauen und Geborgenheit kann sich wieder in unserem Körper manifestieren.

 

Daten:

Sonntag,16.10., 27.11.2022

Sonntag, 22.01., 12.02., 19.03., 06.05., 18.06., 09.07.,

13.08.,10.09., 08.10., 19.11., 17.12.2023  

Daten sind einzeln buchbar

Zeit:

09.00 bis 11.30 Uhr

Ort:

Vitalhaus Lischera 43, in Cordast

Vorkenntnisse:

Keine

Kursleitung:

Janine Cuennet (Yin Yoga)

Lina Burla (Klangschalen)

Ausgleich:

CHF 50.00

Anmeldung:

Janine 079 705 92 06 oder Lina 079 660 64 48

Bitte zieh dir bequeme Kleidung an, bring eine Trinkflasche und ein eigenes Kissen mit.

AdobeStock_39993062.jpeg